To use this website completely, it is necessary to store cookies on your computer.
 

* Statistic

  • *Total Posts: 16418
  • *Total Topics: 2549
  • *Online Today: 10
  • *Most Online: 292
(2016 November 12, 09:37:31)
  • *Users: 0
  • *Guests: 0
  • *Spiders: 2
  • *Total: 2

  • *Baidu (2)

Verzögerung der Ladezeit einzelner Themen durch RSS Feeds auf der Startseite ?

Started by hartiberlin, 2009 June 01, 01:50:14

previous topic - next topic

0 Members and 0 Guests are viewing this topic.

hartiberlin

2009 June 01, 01:50:14
Hi,
habe ein merkwürdiges Phänomen.

Wenn ich auf meiner Domain
Overunity.de
die RSS Feeds auf der Startseite abschaltete
im Blockmanager,
dann lädt das Forum und einzelne Topic-Threads viel schneller...
(obwohl ich ja nicht die Startseite anschaue..)


Kann es sein, dass trotzdem die Startseite gar nicht angezeigt wird,
trotzdem irgendwie im Hintergrund auf die RSS Feeds
der Startseite gewartet wird ?

Ist irgendwie echt komisch...
Danke.

Gruss, Stefan.



Cool

#1
2009 June 01, 08:34:36
da dürftest du recht haben mit
Quotetrotzdem irgendwie im Hintergrund auf die RSS Feeds
der Startseite gewartet wird
soweit ich das system verstanden habe.

externen content laden hat meistens diesen nachteil, du könntest aber den cache drastisch erhöhen.

anm. (die .com seite)
erstes laden deiner seite = 9,76 sek.
meistens gewartet auf kona.kontera.com und google-zeugs

erstes laden des forums = 7,83 sek
meistens gewartet auf google-zeugs und kona.kontera.com

die .de seite lädt etwas schneller (1-2 sek. schneller)
aber das wundert mich nicht bei der masse externen content.

und hier siehst du auch das immer wieder auf die google-ads gewartet wird.
 |I Use: SMF 2.0.5 | PortaMx 1.51
Q: What do you do when you see a bear in the woods?
A: Play Dead!
H-A-H-L = Happy Admins Have Linux

TeK

#2
2009 June 01, 12:30:41
RSS Feeds beim Aufruf der Seite zu laden ist keine gute Idee. Wie Cool schon schrieb, bist du auf die Verfügbarkeit der externen Seite angewiesen. Ist die nicht erreichbar oder hat eine sehr hohe Responsetime, dann dauert deine Seite ähnlich lange zu laden.

Da macht es mehr Sinn folgende Mod zu verwenden und den Inhalt des Feeds über einen Newsblock o.ä. auf der Seite darzustellen.

http://custom.simplemachines.org/mods/index.php?mod=1590



Ich klinge immer böser als ich wirklich bin. ;)

hartiberlin

#3
2009 June 02, 03:14:54
Ja. aber wieso werden die RSS Feeds
geladen,
wenn ich gar nicht auf der Startseite surfe,
sondern nur einen Thread im Forum, wo gar kein
RSS Feed drinnen ist ?

Die RSS Feeds sind bei mir nur auf der Startseite...

Hmm..

feline

#4
2009 June 03, 13:20:15
Quote from: hartiberlin ,  2009 June 01, 01:50:14
Wenn ich auf meiner Domain
Overunity.de
die RSS Feeds auf der Startseite abschaltete
im Blockmanager,
dann lädt das Forum und einzelne Topic-Threads viel schneller...
(obwohl ich ja nicht die Startseite anschaue..)

Kann es sein, dass trotzdem die Startseite gar nicht angezeigt wird,
trotzdem irgendwie im Hintergrund auf die RSS Feeds
der Startseite gewartet wird ?

Nein, Blöcke die nicht sichtbar sind werden auch nicht geladen oder ausgeführt.

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

feline

#5
2009 June 03, 13:24:17
Quote from: Cool ,  2009 June 01, 08:34:36
und hier siehst du auch das immer wieder auf die google-ads gewartet wird.

Die Google Ads sind zeitweise so lahm, das ich diese hier auf der Seite schon öfter augeblendet habe.
Aber das von die geschilderte Verhalten hat nichts mit PortaMx zu tun, da blöcke die nicht sichtbar sind, auch nicht geladen werden.

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

hartiberlin

#6
2009 June 05, 03:23:31
Quote from: feline ,  2009 June 03, 13:24:17
Quote from: Cool ,  2009 June 01, 08:34:36
und hier siehst du auch das immer wieder auf die google-ads gewartet wird.

Die Google Ads sind zeitweise so lahm, das ich diese hier auf der Seite schon öfter augeblendet habe.
Aber das von die geschilderte Verhalten hat nichts mit PortaMx zu tun, da blöcke die nicht sichtbar sind, auch nicht geladen werden.

Fel



Hmm, es hat definitiv an den RSS-Feeds der Startseite gelegen,
denn als ich die temporär abgeschaltet hatte ( auf disabled gesetzt),
war das Browsen im Forum schneller, aber die Adsense Anzeigen
waren immer noch da !

Also kann es nicht an den Adsense Anzeigen liegen...



Cool

#7
2009 June 05, 08:08:37
heute sind die rss-feeds langsam...morgen sind es die ad-sense (vieleicht...möglicherweise...)

letztendlich ist es doch so das,
immer wenn du auf externen content zugreifst bist du abhängig von deren servern/anbietern usw.
 |I Use: SMF 2.0.5 | PortaMx 1.51
Q: What do you do when you see a bear in the woods?
A: Play Dead!
H-A-H-L = Happy Admins Have Linux

Mc Fly

#8
2009 June 05, 10:36:45
Quote from: Cool ,  2009 June 05, 08:08:37
heute sind die rss-feeds langsam...morgen sind es die ad-sense (vieleicht...möglicherweise...)

letztendlich ist es doch so das,
immer wenn du auf externen content zugreifst bist du abhängig von deren servern/anbietern usw.


Das ist wohl war, aber es kann (darf!) nicht sein, dass die RSS-Feeds nicht angezeigt (aber aktiv) trotzdem lahmen.

Habe selbes Problem. Bei mir ist es "nur" knapp ´ne Dreiviertelsekunde. Nur eine Deaktivierung bringt Erleichterung.

Mc Fly

feline

#9
2009 June 05, 21:46:34
Quote from: Mc Fly ,  2009 June 05, 10:36:45
Das ist wohl war, aber es kann (darf!) nicht sein, dass die RSS-Feeds nicht angezeigt (aber aktiv) trotzdem lahmen.

Blöcke die nicht angezeigt werden werden überhaupt nicht geladen, also kann ein RSS feed block auch nicht den server aufrufen. Es sei denn, der block ist nur zusammengeklappt (collapsed).

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

hartiberlin

#10
2009 June 06, 02:05:42
Hi Fel,
vielleicht kannste ja nochmal schauen,
ob da wirklich nichts geladen wird...

Also war das nur ne Einbildung von mir, als ich das getestet hatte ?

Der andere User bestätigt es doch auch...
Hmm...

Sollten das wirklich nur Unterschiede beim Laden
von Adsense sein ?
Aber an Adsense hatte ich ja nichts geändert...

Danke.

Gruss, Stefan.

Mc Fly

#11
2009 June 08, 08:56:41
Quote from: feline ,  2009 June 05, 21:46:34
Quote from: Mc Fly ,  2009 June 05, 10:36:45
Das ist wohl war, aber es kann (darf!) nicht sein, dass die RSS-Feeds nicht angezeigt (aber aktiv) trotzdem lahmen.

Blöcke die nicht angezeigt werden werden überhaupt nicht geladen, also kann ein RSS feed block auch nicht den server aufrufen. Es sei denn, der block ist nur zusammengeklappt (collapsed).

Fel
Bei mir wird der RSS-Feed auch nur auf der Startseite angezeigt, also nicht in einer Leiste rechts, links, oben oder unten. Die zusätzliche halbe bis Dreiviertelsekunde schlägt aber auch im Forum und auf einzelnen Seiten zu.  ???

Mc Fly

hartiberlin

#12
2009 June 09, 01:31:52
Quote from: Mc Fly ,  2009 June 08, 08:56:41
Quote from: feline ,  2009 June 05, 21:46:34
Quote from: Mc Fly ,  2009 June 05, 10:36:45
Das ist wohl war, aber es kann (darf!) nicht sein, dass die RSS-Feeds nicht angezeigt (aber aktiv) trotzdem lahmen.

Blöcke die nicht angezeigt werden werden überhaupt nicht geladen, also kann ein RSS feed block auch nicht den server aufrufen. Es sei denn, der block ist nur zusammengeklappt (collapsed).

Fel
Bei mir wird der RSS-Feed auch nur auf der Startseite angezeigt, also nicht in einer Leiste rechts, links, oben oder unten. Die zusätzliche halbe bis Dreiviertelsekunde schlägt aber auch im Forum und auf einzelnen Seiten zu.  ???

Mc Fly


Ja genau Mc Fly,
das sollte sich Feline nochmal anschauen,
irgendwie wird das verzögert...

Ohne RSS Feeds auf der Startseite ist es viel schneller...
ich habe daher erstmal ein paar RSS Feeds abgeschaltet...
waren auch zuviele auf der Homepage... nun statt 5 nur 3 oder so..

Mc Fly

#13
2009 July 07, 13:41:30
Moin Feline,

hattest Du schon mal die Zeit, Dich mit dem Problem näher zu befassen? Nee, ich will nicht drängeln.

Soweit ich das vom ausgegebenen HTML beurteilen kann, wird dort wirklich nichts geladen. Die Verzögerung ist aber definitiv zu spüren, gerade bei größeren Seiten oder mit mehreren RSS-Feeds. Muss mir mal den PHP-Code näher anschauen.

Mc Fly

Mc Fly

#14
2009 December 02, 10:43:58
Ich weiß nicht, was Du geändert hast... aber die RSS-Feed-Bremse ist jetzt offensichtlich nur noch auf den Seiten mit den Feeds da. Gute Arbeit!  :)

Mc Fly