To use this website completely, it is necessary to store cookies on your computer.
 

* Navigator

Expand - Collapse

* Statistic

  • *Total Posts: 14963
  • *Total Topics: 2276
  • *Online Today: 46
  • *Most Online: 292
(2016 November 12, 09:37:31 am)

Blockchain Steemit.com Vergütungen einbauen ?

Started by hartiberlin, 2017 October 15, 08:16:27 pm

previous topic - next topic

0 Members and 0 Guests are viewing this topic.

hartiberlin

2017 October 15, 08:16:27 pm Last Edit: 2017 October 29, 04:31:38 pm by feline
Reason: Beitrag entspricht nicht unseren Regeln
Ein heißes Thema zur Zeit ist ja alles was mit [gelöscht] und [gelöscht] zusammenhängt jetzt gibt es ja auch diese neue xxxxxxxx Plattform wo man als User auch Vergütung bekommt in Form von [gelöscht] und jetzt gibt es auch API oder interfaces wo man als Forenbetreiber das in seine eigenen Foren einbauen können soll z.b. hier
Video gelöscht
und siehe
Link entfernt

Kann sowas auch in PortaMX integriert werden , um
Userpostings zu vergüten ?

Wenn das klappt kann Facebook einpacken....
:) :D :D

hartiberlin

2017 October 15, 11:42:37 pm Last Edit: 2017 October 29, 04:32:15 pm by feline
Reason: Beitrag entspricht nicht unseren Regeln - Keine Videos in Beiträgen
Guckt Euch auch mal das Video dazu an....

Video gelöscht

Ich finde diese [gelöscht] Integration voll genial und man sollte sich schon damit beschäftigen, da in Zukunft auch alle Verträge über sowas ablaufen werden und das gesamte Geldsystem damit umgebaut wird...Stichwort Smart Contracts....

feline

#2
2017 October 16, 02:36:55 pm
Quote from: hartiberlin ,  2017 October 15, 08:16:27 pmKann sowas auch in PortaMX integriert werden , um
Userpostings zu vergüten ?
Können kann man vieles ..
Aber WIR werden das Garantiert nicht einbauen ... an sowas verschwende ich nicht mal einen Gedanken.
Wenn jemand eine Modification dafür entwickelt und diese unseren Anforderungen und Richtlininien entspricht .. Bitteschön.
Aber von UNS wird es sowas nicht geben.

Ein Forum dient dem Austausch von Informationen zwischen Usern, die sich für das Thema interessieren, welches das Forum anbietet.
Nicht mehr und nicht weniger ..

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

feline

2017 October 16, 02:43:39 pm Last Edit: 2017 October 29, 04:33:12 pm by feline
Quote from: hartiberlin ,  2017 October 15, 11:42:37 pmIch finde diese [gelöscht] Integration voll genial und man sollte sich schon damit beschäftigen, da in Zukunft auch alle Verträge über sowas ablaufen werden und das gesamte Geldsystem damit umgebaut wird...Stichwort Smart Contracts....
Ach herrje .. sowas hat man vor Jahren schon mit Bitcoins versucht .. hat auch nicht geklappt.
Und Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, das das weltweite Bankensystem und alle Menschen da mitspielen.
Das ist nicht mehr als eine Spinnerei von ein paar Leuten die damit die Kohle der User abschöpfen wollen ...

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

hartiberlin

#4
2017 October 27, 01:54:12 pm
Na ich glaube, da irrst Du aber gewaltig...
Selbst der New World Order Propagandist Bill Gates musste gestehen,
dass man Bitcoin nicht abschaffen kann und selbst Russland baut jetzt seine eigene
(allerdings staatlich überwachte) Kryptowährung auf....

Das ist einfach die Zukunft,....klar im Augenblick gibt es damit noch viel Abzocke,
aber wenn es einfacher alles wird, dann wird es das Zahlungsmittel der Zukunft sein...

Na dann werde ich mir mal ChainBB näher anschauen...

Gruss, Stefan.

feline

#5
2017 October 27, 05:13:38 pm
Quote from: hartiberlin ,  2017 October 27, 01:54:12 pmSelbst der New World Order Propagandist Bill Gates musste gestehen,
dass man Bitcoin nicht abschaffen kann und selbst Russland baut jetzt seine eigene
(allerdings staatlich überwachte) Kryptowährung auf....
a) Bill Gates erzählt viel, wenn der Tag lang ist ..
b) Du sagst es ja selbst .. jede baut sein eigenes System ..

Und mir stellt sich die Frage ..
1. Wofür brauchen wir eine Künstliche Währung ?
2. Und wenn jeder sein System baut, was soll das bringen?

Ich kann heute in in der ganzen Welt mit meiner Visa, American Express oder Mastercard bezahlen .. auch Online.
Also wozu um alles in der Welt brauchen wir so eine Mist ?
An den ganzen Scheiß werden nur ein paar Leute Gewinn machen und der Kunde bleibt auf der Strecke.

Wenn das die neue, tolle (online) Welt sein soll, dann bin ich im falschen Film.
Aber ich sage hier und heute, das sich sowas niemals Weltweit durchsetzen wird !

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.

wintstar

#6
2017 October 29, 03:15:50 pm
Wer auf digitale Währung setzt, finanziert weltweiten Terrorismus, unterstützt die Mafia ihr blutiges Geld zu waschen. Und finanziert den irgendwann kommenden blutigen Bürgerkrieg in Europa.

Es ist erwiesen das über 90% mit dieser digitalen Währung kriminelles geschieht. Wer ehrlich ist, zahlt mit den üblichen ehrlichen Währungen.
Wer mit digitaler Währung zahlt und sich diese beschafft hat kriminelles damit vor. Und hat Blut an seinen Händen von unschuldigen Opfern.

Tut mir leid dass ich es ganz hart formuliere.

Feline ich hoffe das du jeden Beitrag löscht, wenn hier beschrieben wird wie man digitales Bezahlsystem wie Bitcoin usw. in PortaMx intigriert wird
Zitat: "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" (Hermann Hesse (1877-1962)).

SF Webdesign

feline

#7
2017 October 29, 04:21:24 pm
Quote from: wintstar ,  2017 October 29, 03:15:50 pmTut mir leid dass ich es ganz hart formuliere.

Feline ich hoffe das du jeden Beitrag löscht, wenn hier beschrieben wird wie man digitales Bezahlsystem wie Bitcoin usw. in PortaMx intigriert wird
Es muss dir nichts leid tun .. du kennst mich und weißt das ich ein offenes und ehrliches Wort schätze !
Und meine Meinung zu dem Thema ist ja wohl bekannt.

Ich kann natürlich nicht verhindern, das jemand sowas einbaut .. aber .. HIER wird darüber nicht berichtet.
Beiträge solcher art werden umgehend gelöscht und der User wird verwarnt. Kommt dann nochmal was von den User, wird er umgehend gesperrt.

Fel
Many are stubborn in relation to the path, a few in relation to the target.